steirische berichte

Seit 1952 haben die steirischen berichte die regionale Kultur- und Bildungsarbeit im Blick. Das Magazin erscheint viermal jährlich mit Artikeln zu aktuellen Themen in Bildung, Kultur, Kunst und Wissenschaft.

steirische berichte 2020, 4 Hefte

Über die Zeitschrift

Eines der traditionsreichsten Magazine in der Steiermark und beliebtes Informationsmedium für kulturinteressierte Menschen in aller Welt. Seit 1952 haben die steirischen berichte die regionale Kultur- und Bildungsarbeit im Blick. Das Magazin erscheint viermal jährlich – im Februar, Juli, September und November mit liebevoll recherchierten Artikeln zu aktuellen Themen und erstklassigen Reportagen zu Bildung, Kultur, Kunst und Wissenschaft. Interimistische Chefredakteurin ist Dr.in Gertraud Schaller-Pressler.

Was das Jahr 2021 bringt:
Eine (mediale) Standortbestimmung zu Zeit und Zeitgeschehen, zur Welt der Bilder, wir fragen danach, »Wer wir (nach Corona) sind« und was die Umwelt zu einem der größten Themen des Wandels macht. In spannenden Podiumsdiskussionen in Kooperation mit den steirischen Bildungshäusern werden ausgewählte Schwerpunktthemen vertiefend beleuchtet.

Die steirischen berichte lesen.

Im Abo (4 Ausgaben/Jahr):
18 Euro (in Österreich)
18 Euro zzgl. Porto (ins Ausland)

Einzelausgabe:
6 Euro (in Österreich),
6 Euro zzgl. Porto (ins Ausland)

Die erteilte Einwilligung können Sie jederzeit kostenlos widerrufen. Details zur Datenverarbeitung durch das Steirische Volksbildungswerk finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die ehrenamtlichen Redaktionsmitglieder.

Porträt Gertraud Schaller-Presslerq
Dr.in Gertraud Schaller-Pressler (c) Lupi Spuma
  • Dr.in Gertraud Schaller-Pressler (interim. Chefredakteurin)
  • Mag.a Eva Heizmann
  • Dr.in Gertraud Hopferwieser
  • Dr.in Mirella Kuchling
  • Dr.in Monika Primas
  • DI Johann Kolb
  • Dr. Gernot Peter Obersteiner
  • Mag. Hans Putzer
  • Mag. Christian Teissl

Medieninhaber und Herausgeber: Steirisches Volksbildungswerk

Präsident: LT-Präs. a. D. Prof. Franz Majcen

Produktion und Koordination der redaktionellen Prozesse:

  • Mst.in Mag.a Isolde Seirer-Melinz, MSc (Landesgeschäftsführerin)
  • Kathrin Rosenberger, BA, MFA (pädagogische Referentin)

Layout, Bildbearbeitung und Druck:

Offsetdruck Bernd Dorrong e.U.